Heranzoomen Standard wiederherstellen Herauszoomen

Am 17.05.2017 besuchte der Weihbischof Dr. Stefan Zekorn unser St. Josef-Haus

Physiotherapie- und Fitnessräume zu vermieten

Physiotherapie- und Fitnessräume auf 300m² in eigenständigem Gebäude zu vermieten.

Auf den 300m² befinden sich der Empfangsbereich, Duschen und Umkleideräume, zwei Einzel-Therapieräume, ein großer Gruppen-Therapieraum und die Trainingsfläche inkl. Trainingsgeräten. Unmittelbar am Gebäude befinden sich ausreichend Parklätze. Das Gebäude ist über eine Treppe, sowie eine Rollstuhlrampe zu betreten. Ab 01.04.2017 ist es an selbstständige Physiotherapeuten zu vermieten. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel.: 0162 9522734

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/physiotherapie-fitnessraeume/605310802-277-1842

Offene Stellen

Senior woman holding hands with caretaker

Wir bieten Begleitung und Pflege für Menschen mit chronisch psychischen, geistig-seelischen und/oder neurologischen Erkrankungen.
Unsere Angebote orientieren sich an den individuellen Bedürfnissen und Erfordernissen jedes einzelnen Bewohners.
Speziell die Pflege und Begleitung von Menschen die an Chorea Huntington erkrankt sind, ist ein besonderes Merkmal unserer Tätigkeit.

 

Wir suchen zu sofort oder später

examinierte Pflegefachkräfte (m/w)
Für diese Tätigkeit wünschen wir uns Fachkräfte mit abgeschlossenem Examen als Altenpfleger/-in oder Krankenpfleger/-schwester, mit entsprechender Berufserfahrung im Pflegebereich, die sich mit Kompetenz und Persönlichkeit in das anspruchsvolle Niveau unseres Hauses einbringen und das nötige Einfühlungsvermögen im Umgang mit psychiatrisch / neurologisch erkrankten Menschen mitbringen, gern auch mit Erfahrung im geronto-psychiatrischen Bereich. Sie bringen Erfahrung in der Pflegeprozessplanung und deren Steuerung mit und verfügen über Kenntnisse in der Bezugspflege. Die Bereitschaft zu Wechselschicht- und Wochenenddienst, sowie das Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift sind grundlegende Voraussetzungen. Neben der fachlichen Qualifikation bringen Sie wirtschaftliche und organisatorische Kompetenz mit. Sie besitzen ein hohes Verantwortungsbewusstsein, sind flexibel und teamfähig und können mit der EDV sicher umgehen.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Tätigkeit, die viel Kontakt mit Menschen ermöglicht
  • Abwechslungsreiche Arbeitsabläufe in einem kollegialen Team
  • Bezahlung nach AVR
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Fort- und Weiterbildung

 

Gern erwarten wir Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit den üblichen Unterlagen. Senden Sie diese bitte an: St. Josef-Haus Liesborn gGmbH, Königstrasse 1, 59329 Wadersloh

 

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Servicekräfte im Bereich der hauswirtschaftlichen Pflege auf 450 € Basis (m/w)

 

Auszubildende im Bereich der Altenhilfe (m/w)

für die Ausbildung zur Altenpflegerin/zum Altenpfleger suchen wir zum 01.10.2017 Nachwuchskräfte.

 

Pflegefachkräfte und Pflegeassistenten (m/w)

auf 450,–€ Basis und Nutzung des Übungsleiterfreibetrages.
Sie arbeiten gerne mit Menschen und sind teamfähig?
Dann können wir Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team bieten.
Eine Bezahlung nach den AVR des Dt. Caritasverbandes mit allen Sozialleistungen
(Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung, etc.).
Angebot von internen und externen Fort- und Weiterbildungen

 

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

St. Josef-Haus Liesborn gGmbH
Königstr. 1
59329 Wadersloh
Tel.: 02523 – 991 0
E-Mail: info@st-josef-haus.de

Sollten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an uns senden, achten Sie bitte darauf, dass nur Dateien im PDF-Format berücksichtigt werden können.

Sommerfest 2016

Das St. Josef-Haus Liesborn hat am 26.05.2016 im Sinnespark Sommerfest gefeiert.

Angehörigenfeier 2015

Richtfest Kemperstraße

Endlich war es soweit, am 23.10.2015 rund 3 Monate nach dem ersten Spatenstich wurde in der Kemperstraße Richtfest gefeiert.

Pfarrer Martin Klüsener und Geschäftsführer Heinz-Hermann Gödde begrüßten die zahlreich erschienenen Gäste, Nachbarn, Bewohner und Mitarbeiter des St. Josef-Hauses, Aufsichtsratsmitgliedern und Vertreter der beteiligten Bauunternehmen waren gerne der Einladung zum Richtfest gefolgt.

Das obligatorische Einschlagen des letzten Nagels übernahmen Pfarrer Martin Klüsener und Geschäftsführer Heinz-Hermann Gödde.

Danach wurde, wie es der Brauch verlangt, angestoßen.

Seinen Höhepunkt erreichte das Richtfest, als der von den Bewohnern des St. Josef-Hauses gebundene Richtkranz auf dem Dachstuhl aufgestellt wurde. Im Anschluss fand ein kleiner Empfang in der neu gestalteten Josefstube des St. Josef-Hauses statt. Bei Snacks und kühlen Getränken wurde noch viel über das neue Haus diskutiert.

 

Oktoberfest 2015

O’zapft is… hieß es im September wieder im St. Josef-Haus.

Die Bewohner, Mitarbeiter und einige Ehrenamtliche-Helfer feierten ein zünftiges Oktoberfest in der neu gestalteten Josefstube des St. Josef-Hauses. Aktionen wie Wettnageln oder Baumstammsägen durften natürlich nicht fehlen und trugen zur Stimmung bei. Ein besonderer Höhepunkt des Festes war der Besuch des amtierenden Liesborner Königspaares Simon Isfort und Meike Bollmohr.

Abgerundet wurde das Oktoberfest durch ein herzhaftes Abendessen.

Alle waren sich einig, … dass machen wir mal wieder…!

 

Gesundheitstag im St. Josef-Haus Liesborn

Am 20.05.2015 fand im St. Josef-Haus Liesborn ein Gesundheitstag statt.

 

Der Gesundheitstag des St. Josef-Haus Liesborn stand unter dem Motto “Gesundheit erhalten und verbessern“. Dies galt nicht nur für Mitarbeiter des Hauses, auch für Bewohner, Angehörige und Gäste standen zahlreiche Informationsstände und Workshops bereit.

Die AOK NordWest informierte über ihre Leistungen im Bereich Förderung und Verbesserung der eigenen Gesundheit. Am Stand der Abtei Apotheke konnte der eigene Blutdruck und Blutzuckerspiegel bestimmt werden. Unsere Hauwirtschaftsleitung Frau Kampmann zauberte mit ihren Mitarbeiterinnen schmackhafte Vitamindrinks und Pralinen. Das Team des Sportstudios Kraftvoll Physiotherapie und Fitness zeigte in einem Workshop, dass man mit ein paar kleinen Hilfsmittel auch zuhause ganz einfach etwas für die eigene Gesundheit tun kann.

Für etwas Entspannung sorgte Bernadette Sültrop-Scheidler, bei ihr konnte eine durch ätherische Öle verfeinerte Handmassage genossen werden.

Frau Bockey-Drolshagen gab Informationen und Tipps zur Bewältigung von Stress im Beruf und Alltag an die Besucher ihres Workshops weiter. Eine Dame der katholischen Zusatzversorgungkasse informierte über die Möglichkeiten etwas für die eigene Altersvorsorge zu tun.

An allen Ständen konnten sich die Besucher über kleine Aufmerksamkeiten freuen.

Am Ende der Veranstaltung bedankten sich Geschäftsführer Heinz-Hermann Gödde und Einrichtungsleiter Oliver Werner bei allen Ausstellern für die gelungene Veranstaltung mit einem Blumenstrauß.

Karneval im Ludgerunshaus 2015

Unter dem Motto “Was für ein Zirkus“ feierte das St. Josef-Haus Liesborn am 11.02.2015 Karneval.

Das Ludgerushaus war farbenfroh geschmückt und auch die vielen selbst gebastelten Kostüme überzeugten.

Die vielen Sketche und Aufführungen, die Bewohner und Mitarbeiter in den Wochen zuvor eingeübt hatten begeisterten das Publikum, nicht nur einmal wurde eine Zugabe verlangt.

Mit einer Polonaise und einem leckeren gemeinsamen Abendessen klang der bunte Nachmittag gemütlich aus.

 

Oktoberfest 2014

Oktoberfest im St-Josef-Haus Liesborn

Am Dienstag, den23.09.14 ab 14.30 Uhr wurden die ersten Gäste im Ludgerushaus von den Mitarbeitern in traditionell bayrischer Tracht erwartet. Das Haus war liebevoll geschmückt, die Dekorationen wurden schon Wochen vorher von den Bewohnern genäht, gebastelt und gemalt.

Zum offiziellen Beginn wurden alle von Frau Reineke-Berndt begrüßt, die dann auch weiter durch das Programm führte.

Das erste Bier wurde von mehreren Teilnehmern am Nagelbock ausgenagelt. Nach einem spannenden Wettkampf hieß es dann

„o zapft is“