Pädagogische Fachkraft für unseren stationären Pflegebereich (m/w/d)

(in Teilzeitbeschäftigung mit 19,5 -24 Stunden)

Für unseren stationären psychiatrisch-neurologischen Pflegebereich mit dem Versorgungsschwerpunkt von Huntington Erkrankten suchen wir zum 01.07.2021 eine pädagogische Fachkraft

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur pädagogischen Fachkraft (Erzieher/in, Heilpädagoge/in, Heilerziehungspfleger/in)
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung im psychiatrischen Bereich
  • Sie sind leidenschaftliche/r Pädagoge/in und haben Freude an der Arbeit mit psychiatrisch/neurologisch erkrankten Menschen
  • Sie tragen dazu bei, die Lebenszufriedenheit unserer Klienten zu erhalten und sichern die Qualität von tagesstrukturierenden Maßnahmen
  • Initiative und Selbstorganisation des sozialen Dienstes im Rahmen des SGBXI, Flexibilität und Kreativität in der Arbeitsgestaltung
  • wertschätzende Grundeinstellung gegenüber den Kollegen und den Klienten
  • Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Konfliktfähigkeit
  • Selbstreflektion des eigenen Handelns
  • Sie tragen unseren caritativen Auftrag und agieren im Sinne unseres Leitbildes

Darauf können Sie sich freuen:

  • Vergütung nach AVR
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub
  • Geregelte und verlässliche Arbeitszeiten

Wenn Sie Kompetenzen, Erfahrungen und Ideen in unsere Arbeit einbringen möchten, freuen wir uns auf Ihre digitale Bewerbung im PDF-Format an folgende Email-Adresse: keggenhoff@st-josef-haus.de

Bei Fragen steht Ihnen gerne Frau Keggenhoff unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 02523/991104