Besuchsregelungen Eingliederungshilfe

16.12.2020

Sehr geehrte Angehörige, sehr geehrte Betreuer, sehr geehrte Freunde und Bekannte,

die Weihnachtsfeiertage nahen und das Corona Infektionsgeschehen in Deutschland bleibt leider hoch. Auch wir in der Gemeinde Wadersloh sind derzeit stark betroffen, sodass ein Inzidenzwert am 16.12.2020 von über 520 gemessen wurde.

Wir möchten Sie mit diesem Schreiben nochmal auf unsere Möglichkeiten des Besuchs in der besonderen Wohnform informieren. Weisen aber ausdrücklich darauf hin, jeden Besuch nochmals zu hinterfragen, um unseren Bewohnern einen größtmöglichen Schutz bieten zu können.

Für einen Besuch können sie sich anmelden bei Frau Annette Neu
unter der Telefonnummer: 02523/991 1274.
Sie ist erreichbar von montags- freitags von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Frau Neu ist für die weitere Koordination zuständig, da ein Besuch in der besonderen Wohnform nur mit einem negativen Corona-Schnelltest möglich ist und dieser Zeitressourcen der Mitarbeiter in Anspruch nimmt. Eine FFP2-Maske ist für einen Besuch erforderlich. Diese dürfen sie gerne mitbringen. Wenn sie keine eigene haben, können Sie die FFP2-Maske gegen ein kleines Entgelt von 2 € erwerben.

Für die Weihnachtsfeiertage können Sie sich bis zum 23.12.20, 14 Uhr telefonisch anmelden.
Bitte leiten sie dieses Schreiben an alle Freunde und Bekannte weiter, die einen Besuch in unserer Einrichtung planen.

Bleiben Sie weiterhin gesund.

Mit freundlichen Grüßen

Annette Neu
(Leitung der besonderen Wohnform)

Johannes Kleinediekmann
(Kunden & Case Management)